Jobs auf newsroomschweiz.ch

Wir beobachten für Sie täglich die Stellenmärkte der wichtigsten Tageszeitungen, Wochen-, Fachmedien und Online-Jobbörsen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Jobinserate, die für Medienschaffende interessant sind, finden ...

... zahlende Abonnenten montags ab 14.00 Uhr

... nicht zahlende Abonnenten mittwochs ab 14.00 Uhr

 

Erhalten Sie die exklusiven newsroom.de Jobs sofort als Jobexpress:

Hier geht es zur Newsletteranmeldung!

 

PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund
Newsroom

Online-Redakteur m/w/d

Dienstort

Heidelberg
Baden-Württemberg, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

DEUTSCHES KREBSFORSCHUNGSZENTRUM (DKFZ)

 

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 18.04.2024 in Newsroom

Das Deutsche Krebsforschungszentrum ist das größte biomedizinische Forschungszentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäftigten betreiben wir ein umfangreiches wissenschaftliches Programm auf dem Gebiet der Krebsforschung.


Für unsere Stabsstelle Strategische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n


Online-Redakteur:in (m/w/d)

(Kennziffer 2024-0127)


Die Stabsstelle Strategische Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit verantwortet die interne und externe Kommunikation des DKFZ. Sie macht Forschungsergebnisse der Wissenschaftler:innen des DKFZ sichtbar und informiert über strukturelle und strategische Initiativen des DKFZ. Damit trägt sie bei zur Mission des DKFZ: Forschen für ein Leben ohne Krebs.


Ihre Aufgaben:

 

     

  • Sie betreuen die Website dkfz.de sowie weitere DKFZ-assoziierte Webauftritte in Zusammenarbeit mit den Teamkolleg:innen und entwickeln sie weiter.
  • Sie konzipieren digitale Projekte, betreuen sie redaktionell und setzen sie um.
  • Sie schreiben eingängige und leicht verständliche Texte für die allgemeinen Übersichtsseiten.
  • Sie evaluieren und werten die digitalen Kommunikationsaktivitäten aus.
  • Sie optimieren die Website dkfz.de nach SEO-Aspekten.
  • Sie arbeiten beim Projekt "Relaunch der Website dkfz.de" mit.
  • Sie unterstützen die Teamkolleg:innen auch bei der Betreuung der Social-Media-Kanäle des DKFZ z. B. als Urlaubsvertretung.
  •  

 

Ihr Profil:

 

     

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Naturwissenschaften / Medizin oder Kommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie besitzen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Online-Redakteur:in.
  • Ihr Schreibstil ist sehr gut und Sie besitzen die Fähigkeit, wissenschaftliche Inhalte zielgruppengerecht aufzubereiten, was Sie durch Arbeitsproben belegen können.
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse (schriftlich und mündlich) sind ausgezeichnet.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrungen aus der Medizin-/Pharma-/Healthcare-Branche mit.
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Grafik- und Bildbearbeitungsprogrammen, idealerweise auch in der Videobearbeitung. Sie können mit den Programmen der Adobe Creative Suite umgehen.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Umgang mit dem CMS Typo3.
  • Sie haben Erfahrung im Projektmanagement, idealerweise haben Sie bereits den Relaunch eines größeren Webauftritts begleitet.
  • Sie besitzen grundlegende SEO-Kenntnisse auf redaktioneller Ebene.
  • Idealerweise verfügen Sie über Social-Media-Kenntnisse und können mit den notwendigen Apps und Tools sicher umgehen.
  •  

 

Wir bieten:

 

     

  • Hervorragende Rahmenbedingungen: modernste state-of-the-art Infrastruktur und Möglichkeit zum internationalen Austausch auf Spitzenniveau
  • Vergütung nach TV-L inkl. betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur mobilen Arbeit und Teilzeitarbeit
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld u.a. je nach Standort mit Eltern-Kind-Zimmer, Beratungsangeboten bspw. durch betriebliche Pflegelots:innen
  • Nachhaltig zur Arbeit: Vergünstigtes Deutschland-Jobticket
  • Entfalten Sie Ihr volles Potenzial: gezielte Angebote für Ihre persönliche Entwicklung fördern Ihre Talente
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement bietet ein ganzheitliches Angebot für Ihr Wohlbefinden
  •  

 

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Verlängerung ist möglich.


Wichtiger Hinweis:

Das DKFZ unterliegt den Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes (IfSG). Dies hat zur Folge, dass am DKFZ nur Personen tätig werden dürfen, die einen Immunitätsnachweis gegen Masern vorlegen.


Weitere Informationen erhalten Sie von Dr. Katharina Gudd, Telefon +49 (0)6221/42-2854.


Das DKFZ strebt eine generelle Erhöhung des Frauen anteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Kandidatinnen sind daher besonders angesprochen, sich zu bewerben.


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bitte bewerben Sie sich unter Angabe der Kennziffer vorzugsweise über unser Online-Bewerbertool (www.dkfz.de).


Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir per Post zugesandte Unterlagen (Deutsches Krebsforschungszentrum, Personalabteilung, Im Neuenheimer Feld 280, 69120 Heidelberg) nicht zurücksenden und Bewerbungen per Email nicht angenommen werden können.

 

Top Jobs in PR-Stellen mit journalistischem Hintergrund

34 Stellen