Jobs auf newsroomschweiz.ch

Wir beobachten für Sie täglich die Stellenmärkte der wichtigsten Tageszeitungen, Wochen-, Fachmedien und Online-Jobbörsen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 

Jobinserate, die für Medienschaffende interessant sind, finden ...

... zahlende Abonnenten montags ab 14.00 Uhr

... nicht zahlende Abonnenten mittwochs ab 12.00 Uhr

 

unter dieser Adresse.

 

PR-Stellen
Newsroom

Mitarbeiter/in Presse / Öffentlichkeitsarbeit / Social Media

Dienstort

Berlin
Berlin, Deutschland

Dienstgeber Kontaktdaten

Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung

bewerbung@sengpg.berlin.de

Kennzahl: 43/19

www.berlin.de/sen/gpg

Arbeitszeit
Vollzeit

Dieses Stellenangebot erschien am 11.07.2019 in Newsroom

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung des Landes Berlin sucht voraussichtlich ab 02.08.2019 – befristet für die Dauer des Beschäftigungsverbotes nach dem MuSchG und voraussichtlich einer anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin für die Dauer von 12 Monaten gemäß § 30 Abs. 1 TV-L und § 21 Abs. 1 Bundeseltern- und Elternzeitgesetz (BEEG) in Verbindung mit § 14 Abs. 1 Nr. 3 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG), für die Pressestelle eine bzw. einen

Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigten (m/w/d) - Entgeltgruppe 9 TV-L-

 

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für Presse/ Öffentlichkeitsarbeit/ Social Media

 

Aufgabengebiet:

Mitarbeit in der Pressestelle, insbesondere Koordination der Veröffentlichungen der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung (insbesondere der Online- und Social Media-Kommunikationswege); Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern für die Herstellung von Publikationen und Vorbereitung der Auftragsvergabe in diesem Bereich; IT-Koordination für die Leitung.

 

Nähere Informationen hierzu finden Sie auf:

http://www.berlin.de/sen/gpg/ueber-uns/stellenausschreibungen/

 

Bewerbungen - sowie ggf. die Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht - sind bis zum 09.08.2019 unter Angabe der Kennzahl 43/19 an die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung - Z C 14/16-, Oranienstraße 106, 10969 Berlin oder per Email als pdf-Datei an bewerbung@sengpg.berlin.de zu richten. Des Weiteren kann unter der genannten EMailadresse das Anforderungsprofil angefordert werden.

 

Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur per Fachpost oder Freiumschlag zurückgesandt werden.

Top Jobs in PR-Stellen